Regional. Naturnah. Abwechslungsreich.

Jura-Honig steht für eine bienenfreundliche Imkerei und naturnahe Bienenhaltung.
Das Ergebnis: Honig - immer wieder neu zu entdecken. Denn bei uns schmeckt jeder Honig ein bisschen anders.

Veranstaltungshinweis

Am 13. Juni 2024 findet ab 16:00 gemeinsam mit dem Bund Naturschutz Bayern e. V. eine Führung zum Thema „Blühwiesen, Artenvielfalt und Honigbienen“ bei Sulzbach-Rosenberg, Großenfalz statt. Näheres wird noch bekanntgegeben.

Geduld, 
nur Geduld!

Wir Imker werden schon wieder unruhig: Leben die Bienen noch? Ist noch genug Futter im Volk? Gibt es schon Brut? Fliegen die Beinen nicht zu früh? Oder doch zu spät? Und überhaupt - wann wird es endlich Frühling.

Hier könnt ihr alles über unseren Imker-Sommer lesen:

Unsere Bienen

 Alles dreht sich um sie
Wie funktioniert der Bienenstaat, dieser Superorganismus, der nur dann überleben kann, wenn er eine Gemeinschaft bildet? 
Wie schaffen es die Bienen gemeinsam, so viel Honig zu produzieren, dass wir Glas um Glas damit füllen können? 

Unsere Stände

Verschiedene Stände und deren Artenvielfalt...

Durch die wechselnde Flora schmeckt der Honig jedes Mal ein wenig anders.
Hat er eher einen süßen, oder eher einen würzigen Geschmack?
Ist er durchsichtig, golden oder hellbraun?
Jede Pflanze gibt ihre eigene besondere Note dazu.

Unser Honig

 Selbstgemacht. Nachhaltig.

Gut für unsere Bienen und unser Obst.
Gut für Genießer und Naturverbundene. 
Unser langsam gerührter Honig schmilzt auf der Zunge und lässt Honig neu entdecken.

Wir freuen uns auf Deine Nachricht

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen